Das sind wir

Carsten Placke & Julian Kulemann

Zwei Freunde mit dem gleichen Antrieb, der Freude und Faszination an der Veranstaltungstechnik.

Aus diesem Grund haben wir im Jahr 2008 der Vision P&K Leben eingehaucht.
Seitdem durften wir bei tollen Veranstaltungen mitwirken, besondere Momente erleben und wichtige Inspirationen & Erfahrungen sammeln.

Nun setzen wir gemeinsam als Placke & Kulemann OHG mit einem tollen Team, frischen Ideen und kreativen Konzepten vielfältige Veranstaltungen mit hohem Qualitätsanspruch um.

Jeden Tag ein Stückchen besser.

Wir haben uns auf den Weg gemacht…

 

Unser Weg ökologische Verantwortung zu übernehmen. 

Auch wir mussten feststellen: Nachhaltigkeit braucht Zeit.
Daher verfolgen wir das Motto „jeden Tag ein Stückchen besser“.
Gemeinsam mit unserem Team und unseren Kunden haben wir uns auf den Weg gemacht. Neben den Entscheidungskriterien Preis und Qualität ist der Faktor Nachhaltigkeit entscheidend.
Das Ziel ist klar: Eine nachhaltigere Firmenausrichtung entlang aller Handlungsfelder und eine nachhaltigere Umsetzung unserer Leistungen!
Hierzu arbeiten wir aktuell an drei wesentlichen Bausteinen.

 

1. Jeden Tag ein Stückchen besser

Für eine nachhaltigere, betriebliche Umstellung nutzen wir das Entscheidungskriterium Nachhaltigkeit bei allen neuen Entscheidungen als wichtigen Faktor.
Aktuelle Beispiele aus dem Alltag:

  • Mitgliedschaft beim Naturschutzbund (NABU) Stadtverband Münster e. V.
  • Arbeitskleidung (T-Shirts 100% Made in Germany und aus Bio-Baumwolle)
  • Umstellung auf Akku-Systeme für Funkstrecken
  • Umstellung Druckerpapier (aus Zuckerrohr-Resten)
  • Wechsel Hosting-Anbieter (100% Ökostrom)

Schritt für Schritt und jeden Tag ein Stückchen besser…

2. Reduktion durch Innovation

Unsere Leistung ist die Beratung, Planung und die technische Umsetzung von Veranstaltungen.
Hierbei werden jedes Mal Ressourcen verbraucht.
Wir versuchen Stück für Stück den Verbrauch zu reduzieren:

  • Einsparung durch moderne Veranstaltungstechnik (kontinuierliche Umstellung auf LED-Scheinwerfer, Laser-Projektoren, effiziente Beschallung)
  • Wiederverwendbare Produkte anstelle von Einweg-Verbrauchartikeln (Teppichfliesen anstatt Einweg-Teppich, T-Fix-Kabelbinder anstatt Tape, Akku-Systeme für Funkmikrofone anstatt Einweg-Batterien)
  • Corporate Branding durch Technik (Wir nutzen flexible, hellgraue Rückwandsysteme, welche wir durch farbige Beleuchtung und Logo-Projektionen individuell gestalten und mehrmals für verschiedene Kunden wiederverwenden)

 

3. Kompensation durch lokale Projekte

Wir können den Ressourcenverbrauch bei Veranstaltungen nur reduzieren, allerdings nicht vermeiden.
Daher setzten wir zusätzlich auf die Kompensation durch lokale Projekte.

Aktuell unterstützen wir gemeinsam mit unseren Kunden den Naturschutzbund (NABU) Stadtverband Münster e. V. 
Hierfür überweisen wir monatlich 1% unseres netto Umsatzes an das NABU-Spendenkonto.
So tragen auch Sie mit einer gemeinsamen Veranstaltungsumsetzung zum Naturschutz bei.
Weitere Informationen finden Sie auf unseren Angeboten.

Haben Sie weitere Ideen zu dem Thema Nachhaltigkeit?
Möchten Sie den Weg gemeinsam mit uns gehen?
Dann melden Sie sich gerne bei uns!
Julian Kulemann / julian.kulemann@vt-pk.de / 02511612251
Wir freuen uns auf den Austausch!